0
(0)

Fläche ist kostbare Ressource in einer Stadt. Die U-Bahn braucht am wenigsten davon. Eine Person, die mit einem Auto in einem Tempo von 40 km/h unterwegs ist, benötigt dagegen eine Fläche von 60 m2!

Die Geschwindigkeit spielt insofern eine Rolle, da jedes Fahrzeug für den Bremsweg freien Platz vor sich benötigt.

Außerdem: Privatautos stehen in der Stadt über 23 Stunden am Tag still, U-Bahnzüge sind etwa 20 Stunden im Einsatz. Eine einzige U-Bahnfahrt ersetzt durchschnittlich 300 Autofahrten. Die U-Bahn bietet auch die Chance, den öffentlichen Raum neu zu gestalten.

Bewertung: Ø 0 / 5. Anzahl Stimmen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Nächster BeitragRead more articles